TSV Plattenhardt TENNIS
TSV Plattenhardt               TENNIS

Tenniscamp 28.04. – 01.05.2013 im Bayrischen Wald

Damen 40 und jünger

 

Es ist natürlich immer besonders, wenn wir uns, mittlerweile zum dritten Mal, auf die Reise in den Bayrischen Wald begeben. Doch in diesem Jahr gab es einige Überraschungen.

 

Es fing eigentlich damit an, dass wir die Möglichkeit hatten, unseren Altersschnitt mit ein paar Damen 30 „im Gepäck“ aufzuhübschen. Haike und Annika wollten nämlich gern mitkommen. Als wir endlich wussten, dass es doch wieder unser geliebter „Ödhof“ und nicht der Gardasee wird – meldete sich Haike schwanger und konnte doch nicht mitkommen. Auch auf Steffie mussten wir leider verzichten, da die Pflicht lauter rief, als das Vergnügen L.

 

Der Knüller begann mit unserem diesjähriges Transportmittel. Wir reisten nämlich mit einem Kleinbus vom TSV- Plattenhardt = jede Menge Platz für Gepäck und Popo. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschööön an die Fußballdamen, die uns den Bus überlassen hatten und mit ihren Pkws zum Spiel gefahren sind.

Magga stellte sich als professionelle Chauffeurin heraus. Die Fahrt war so schnell vorbei, dass wir noch gar nicht alle Buchstaben verschnattert hatten.

 

Nachdem die Zimmer am Ankunftstag bestaunt und bezogen wurden, konnten wir auch schon in die Sportsachen springen und die erste Trainingseinheit startete –draußen-! Unglaublich, aber wahr – wir konnten jeden Tag draußen trainieren.

Auch das war etwas Besonderes in diesem Jahr, ebenso wie die recht frühen Trainingstermine (8.45 Uhr), die sich später aber als gar nicht so schlecht heraus stellten.

So verliefen unsere Tage etwa mit Frühstück, Training, wer wollte ging danach noch durch die Wälder joggen, oder machte es sich mit einem Buch gemütlich….

Jeden Tag gab’s lecker Mittagessen und danach wanderten wir alle auf einem der vielen Wanderwege, die sich im Wald verbargen oder es wurde das Massageangebot genutzt. Für die Saunalandschaft oder auch die Kegelbahn hatte es diesmal gar keine Zeit.  Spätnachmittags trafen wir uns noch mal zum Tennis spielen und zack saßen wir wieder in der Gaststube, um Abend zu essen und unseren Bauchmuskelkater zu stärken, denn es gab so viel zu lachen.

Am Abfahrtstag hatten wir noch einmal Training und nach dem Mittagessen, draußen in der Sonne sitzend, war die Zeit zum Abschied nehmen schon wieder gekommen.

Diesmal chauffierte uns Rosi souverän nach Hause, wo wir am frühen Abend noch zur Tennissaisoneröffnung unsere restlichen „Mädels“ und natürlich viele andere Menschen trafen, über die man sich nach der Winterpause wieder freute.

 

Wir hatten ein paar tolle Tage miteinander und werden sicher so manche Episode immer mal wieder mit: „weißt Du noch….“ beginnend aus dem „Nähkästchen“ ziehen.

 

Annika, an Dich noch ganz spezielle Grüße und ein dickes Dankeschön an Deine Familie, die Dir ein paar Tage frei gegeben hatte und wir Dich somit näher kennenlernen konnten.

 

Mädels – auf eine prima Runde mit viel Gesundheit, Schwung, jeder Menge Punkten und reichlich Siegen!!! J

Aktuelle Infos

Jour-Fix-Termin

In den Monaten Mai, Juni und Juli gibt es montags zwischen 18:00 und 20:00 Uhr wieder unseren "Jour Fixe - Termin" - Sinn und Zweck ist es, Neumitglieder ohne Einbindung in eine Verbandsmannschaft und ohne Partner, die Möglichkeit zum Tennisspiel zu geben. Es ist ein fester Partner da - selbstverständlich ist dieses Angebot aber für alle Mitglieder, die Lust und Zeit haben.

 

Ansprechpartner und Spielpartner ist Fred Kempel (Tel.: 0711/32093215). Einfach Samstag bis 18:00 Uhr bei ihm anrufen, er freut sich auf ein Spielchen - je nach Teilnehmerzahl wird dann ein Einzel oder Doppel gespielt.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TSV Plattenhardt Tennis

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.